Sitemap – der perfekte Überblick in der Welt der Zusatzversicherungen

Sitemap

Zusatzversicherungen-vergleichen.de gibt Ihnen einen Ein- und Überblick in die Welt der privaten
Zusatzversicherungen von der privaten Brillenversicherung bis hin zur Zahnzusatzversicherung.

Auslandsreiseversicherung

Brille Zusatzversicherung / Kontaktlinsen

Heilpraktikerzusatzversicherung

Krankengeld

Krankenhaustagegeld

Krankenhauszusatzversicherung

Krankentagegeld

Krankenzusatzversicherung

Pflegezusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Zusatzversicherungen News

Zusatzversicherung Wissen

Private Krankenversicherung (PKV)

     

Zusatzversicherungen vergleichen

Zusatzversicherung
-45 Versicherungen
-3.900 Tarife
-Kostenfrei
> Hier kostenlos vergleichen

Zusatzversicherung Brille

Brille Versicherung

Zusatzversicherung Brille
Brillenversicherungen bieten bereits für wenige Euro im Jahr einen um- fassenden Versicherungsschutz.
Infos zur Brillenversicherung

Heilpraktikerzusatzversicherung

Heilpraktikerzusatzversicherung

Heilpraktikerleistungen
Die gesetzliche Krankenkasse tut sich mit der Erstattung von Heilpraktikerleistungen sehr schwer. In der Regel wird nichts erstattet. Wer als Pflichtversichert-
er trotzdem nicht auf einen Versich-
erungsschutz verzichten will, kann
mit einer Heilpraktikerzusatzversich-
erung vorsorgen. 
Heilpraktikerzusatzversicherung

Zusatzversicherungen Tipp

Zusatzversicherungen Tipps
(1) Wer hat die Möglichkeit eine private Zusatzversicher- ung abzuschließen?
Unabhängig davon, welchen Beruf Sie haben und welche Tätigkeiten Sie ausüben, ob Pflicht- oder freiwilliges GKV-Mitglied oder privat Versicherter – eine private Zusatzversicherung kann jeder abschließen. Eltern können auch für ihre Kinder eine Versicherung abschliessen. Auch bei den verschiedenen Tarifen wie z.B. Brille, Zahnersatz oder Heilpraktiker werden keine Bezugsunterschiede gemacht.
 
(2) Von welchen Faktoren hängen die Beiträge ab?
Die Beiträge der privaten Zusatzversicherung bestimmen sich durch das Geschlecht, das Eintrittsalter und den aktuellen Gesundheitszustand zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Generell gilt: Je früher eine Versicherung abgeschlossen wird, desto gün- stiger ist der Beitrag. Der zweite kostenbeinflussende Faktor ist die Wahl des Tarifs: Ein mehr an Zahn- ersatzleistungen ist teuerer als ein Tarif, der sich auf Brillen-, Heil- praktiker- oder Kurkostenerstatt- ung konzentriert.
 
(3) Warum sind speziell die Zahnersatzleistungen wichtig?
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei regelmäßigen Be- suchen des Zahnarztes maximal 65% der Kosten für medizinisch notwendigen Zahnersatz. Den Rest müssen Sie privat leisten - ebenso wie nicht medizinisch notwendige Inlays  oder Keramikfüllungen.
 
Tipp: Nutzen Sie die kosten- freien Vergleiche für Private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen und spa- ren Sie damit Recherchezeit und überhöhte Beiträge.